Freitag, 22. März 2013

Art Journaling

Vor kurzem bin ich auf etwas gestoßen, das mich fasziniert. 
Es nennt sich Art Journaling und ist quasi die künstlerische Version eines Tagebuches.
Natürlich ist man nicht gezwungen, dort täglich etwas zu gestalten, man nutzt es, so wie man es für richtig hält.
Wenn dich also etwas besonders berührt und bewegt, dann kannst du dies zum Anlass für eine Seite im Art Journal nehmen. Man kann auch darin experimentieren, also Neues ausprobieren, im Grunde gibt es keine Regeln. Erlaubt ist, was gefällt!

Man nutzt dafür in der Regel ein Skizzenbuch, das im Laufe der Zeit fast aus den Nähten platzt, da immer mehr Lagen Gesso, Farbe aller Art, Zeichnungen, Collagen usw. das Buch unheimlich anwachsen lassen.
Naja, soweit ist es bei mir mit einem bisher einzigen Eintrag ja noch nicht und wie ich das dann händeln werde, sehe ich, wenn es soweit ist.

Man findet im Netz, unter Google Bilder oder auch bei Youtube jede Menge Anregungen dazu. Ich schaue sie mir gerne an, aber so richtig an eine Seite getraut, habe ich mich noch nicht.

Das hier ist nur ein erster vager Versuch:


Different but still the same
Unterschiedlich, doch letztendlich alle gleich
Different but still the same

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Blog, werde ihn gespannt verfolgen!
    Liebe Grüße in die Eifel!
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Moni, ich freue mich, dass du meine erste "Verfolgerin" bist. *wink*

      Löschen
  2. hey alex, ich finde diese Idee ganz ganz toll und wünsche dir, daß du mit diesem Skizzenbuch deine kreativen Talente (zeichnen, malen, schreiben, Blog verwirklichen) voll entfalten kannst und vor allen Dingen uns daran teilhaben lässt, ich werde der ständige Begleiter sein, versprochen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Susi, wie schön, dass auch du meinen Werdegang weiter verfolgen willst. *freu*

      Löschen
  3. This tree of life is gorgeous!
    Groetjes karin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit nimmst, um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich über jeden einzelnen.

Thanks so much for taking your time to leave a comment. I treasure all of them.