Sonntag, 21. April 2013

Batik

Heute habe ich ein T-Shirt gebatikt. 
Da fühlte ich doch mich gleich in meine Jugend zurück versetzt. 
Und warum das Ganze? Weil ich mich anlässlich meines 50. Geburtstags für eine Mottoparty entschieden hatte und als Motto diente das Jahrzehnt meiner Geburt, die 60er Jahre.
Ich will als Hippi auftauchen, was wahrscheinlich inzwischen unschwer zu erraten war.

Das Batiken selbst war eine Heidenschweinerei, aber es hat auch Spaß gemacht. Das werde ich bei Gelegenheit bestimmt wiederholen.

Die Vorderseite wollte ich mit einem Peace-Zeichen versehen und wenn man sich richtig anstrengt, kann man es vielleicht sogar erkennen. Aber bevor man so weit ist, hat man eher den Alien entdeckt. Zumindest ging es uns so. Meine Tochter sah gar auf der Rückseite einen König mit großer Krone.
Und was erkennt ihr darin???


Batik: Peace-Zeichen oder Alien?
Tie dye: peace-sign or alien?

Rückseite des Shirts: Was siehst du?
Backside of the shirt: what do you see?


Kommentare:

  1. LOL-- erstens! ja in unsere "Kindheit" zurückversetzt .. klasse sieht das aus...und zweitens-ich hab grad gelesen, dass wir beide Jahrgang 1963 sind..ich werde heuer auch 50!

    ups!

    lg ....
    junggebliebenes froebelsternchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Susi,
      mich erinnert das auch total an früher. Da wurde alles gebatikt, was nicht niet- und nagelfest war. *lach*

      Wie schön, noch mehr Gemeinsamkeiten zu entdecken!
      Liebe Grüße
      Alex

      Löschen
  2. Ohhhh, das sieht klasse aus. Ja, das habe ich ganz früher auch öfter mal gemacht...wie die Zeit vergeht.

    Ich danke dir für den Kommentar zur Journalseite *Landschaft in mir*. Heute habe ich eine kleine Erklärung geschrieben. Ich hoffe, du kannst damit was anfangen.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön Caro, da gehe ich doch gleich mal schauen.

    AntwortenLöschen
  4. Gebatikt habe ich früher auch ... man, das waren Zeiten ...
    Auf dem ersten Foto erkenne ich auch einen König, wenn ich mich nicht irre, ist es ein Maya-Häuptling.
    Wie war dein Fest?
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Moni,
    oh, du kannst sogar genaueres zum König... äh Häuptling sagen, cool!

    Das Fest war sehr schön. Es waren viele Gäste da, auch wenn einige im letzten Moment krankheitsbedingt absagen mussten. Wir hatten viel Spaß und es ging bis weit in die Nacht. Leider habe ich seitdem eine Erkältung, die nicht so richtig raus will, bis auf die Halsschmerzen, die ich schon seit Montag habe. *argh*

    AntwortenLöschen
  6. Thank you for visiting my blog. I apriciate this aot. You asked me if I draw the face on the tree out of drawing lab, no I didn't. It's just my own imagenation. ;)
    The book is a nice one with very good tips and trics. Have fun reading and learning from it.
    Liefs, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for your visit and your answer to my question, Melanie!

      Löschen
  7. mich erinnert deine batik an eine indianische kachina-puppe... gefällt mir jedenfalls sehr! erinnere mich auch noch an meine batikarbeiten in der schule (bin 5 jahre älter als du, also auch hippiezeit;))
    viel spaß mit deinem blog... und danke, dass du dich bei mir als "follower" eingetragen hast:)

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön, ich erinnere mich gut an dieser Zeit! Ich sehe ein freches Mädchen dort! LG, Valerie

    AntwortenLöschen
  9. Great shirt! I see a happy person in a viking-style hat in a long robe with a fur collar on the front of the shirt. But maybe that's just me...

    AntwortenLöschen
  10. Beautiful batik, I love the rest of your work to!!!

    AntwortenLöschen
  11. Cool, Deine Batik. Gefällt mir sehr gut. Ich habe soetwas allen Ernstes noch nie gemacht!
    Danke auch für den Kommentar auf meinem blog. Ich würde Deine Frage gerne beantworten, kann es aber nicht als Antwort auf Deinen Kommentar machen. Vielleicht finden wir ja einen anderen Weg...

    AntwortenLöschen
  12. Wow, I love these! I choose the symbol of peace!

    AntwortenLöschen
  13. Huhu...Alex...:-))...also, ich sehe auf deinem wunderschönen Batikshirt Nophretete...eindeutig...;-))))...nee, gefällt mir auch sehr gut...ich habe das in meiner Jugend auch immer total gerne getragen, was aber nicht heißen soll, dass ich es jetzt nicht mehr tun würde...ich mag diese Art sehr...und dann möchte ich dir nachträglich auch noch alles, alles Liebe zu deinem Geburtstag wünschen....Liebe Grüße von Uma

    AntwortenLöschen
  14. Hehe batiken, das kann ich mir vorstellen, dass das eine "farbige" Angelegenheit war ;) ja was sehe ich: also auf der Vordereite ganz klar einen Piraten mit großem Hut und die Rückseite ist ein süsser Hase auf einem Fahhrad :) Alles Liebe noch nachträglich zum Geburtstag ♥ Conny
    http://piaromsartjournaling.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. GORGEOUS! I LOVE batik! Peace sign!

    AntwortenLöschen
  16. Was für ein tolle Idee - ich kann mich noch gut an die Batikshirts erinnern :)

    AntwortenLöschen
  17. Thanks for your kind comment, but you asked about the mailart...I just buy blank envelopes and alter them with stamping, paint, ink etc...matching with the cards. First I make the card with whatever technique and then try to make a simular look on the envelope.
    Hope I could explain it to you?

    Kind regards, Alie :-)

    AntwortenLöschen
  18. Wow - what fabulous clothes-art! Not sure I'm going to tell you what I see - that might tell you too much about me!! Thanks so much for taking the time to comment on my altered box at Artistic Stamper - so much appreciated!
    Alison x

    AntwortenLöschen
  19. Batik is always such fun and you get unexpected results sometimes. Ha! ha! I like the alien! Thanks for your nice comment on Orange E.'s Picatso.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit nimmst, um einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich über jeden einzelnen.

Thanks so much for taking your time to leave a comment. I treasure all of them.